EZM Flatlight.jpg

EZM FLATLIGHT

Unser Rohrdrehgelenkkopf IFGFL mit einer Kugellaufbahn ist geeignet für den robusten Einsatz bei extrem geringer Einbaulänge. Die fehlende Schweißkonstruktion und die planparallelen Flansche ermöglichen eine einfache Montage und Demontage in Schwenkrohranlagen

 

Download PDF

EZM FLATLIGHT

DN PN øD1 mm øD2 mm M mm

IFGFL

L mm

2"

150 lbs

300 lbs

177,8

190,5

62,7

M16

M20

95
3"

150 lbs

300 lbs

190,5

209,5

78,0

M16

M20

105
4"

150 lbs

300 lbs

228,6

254,0

98,0

M16

M20

105
5"

150 lbs

300 lbs

245,0

279,4

128,3 M20 105
6"

150 lbs

300 lbs

279,4

317,5

150,0 M20 110
8"

150 lbs

300 lbs

342,9

381,0

197,1

M20

M24

120
10"

150 lbs

300 lbs

406,4

444,5

250,0

M24

M27

120
12"

150 lbs

300 lbs

482,6

520,7

304,8

M24

M30

120
50

10

16

40

165,0 54,5 M16 95
65

10

16

40

185,0 70,3 M16 95
80

10

16

40

200,0 82,5 M16 105
100

10

16

40

220,0

235,0

98,0

M16

M20

105
125

10

16

40

250,0

270,0

131,7

M16

M24

105
150

10

16

40

285,0

300,0

150,0

M20

M24

110
200

10

16

340,0 197,1

M20

120
250

10

16

395,0

405,0

250,0

M20

M24

120
300

10

16

445,0

460,0

309,0

M20

M24

120

Standardausführung

  • mit einer Kugellaufbahn
  • mit Axialabdichtung
  • mit Außenabdichtung
  • mit Flanschanschluss

 

Sonderausführung

  • mit Schmiernippel
  • mit Innenabstreifer
  • auf Wunsch lackiert oder grundiert

 

Auslegung

  • Druck max. 420 bar
  • Temperatur max. 260 °C

        (maximale Werte dürfen nicht gleichzeitig auftreten)

 

 

Axialdichtung

  • PTFE Compound

        (mit innenliegender Feder)

 

 

 

Ihr Ansprechpartner:

Martin Klaas                                           

Tel.: +49 (0)2335 / 977-429                           

m.klaas@ezm-industrie.de          

 

 

Axel Klaas

Tel.: +49 (0)2335 / 977-428

a.klaas@ezm-industrie.de

 

 

 

 

 

 

zurück zur Übersicht